Marmorkuchen - zart und saftig 🥮
Marmorkuchen - zart und saftig 🥮
Marmorkuchen - zart und saftig 🥮
Marmorkuchen - zart und saftig 🥮
Marmorkuchen - zart und saftig 🥮

Marmorkuchen - zart und saftig 🥮

Normaler Preis €9,99
Stückpreis  pro 

Produktbeschreibung

Hochwertige Zutaten und der unvergessliche Geschmack machen aus diesem Marmorkuchen etwas ganz besonderes. Dieser Kuchen ist alles andere als trocken. So saftig haben Sie einen Marmorkuchen noch nie erlebt. Es wird ausschließlich Kuvertüre 🍫 von Callebaut verwendet, die nicht nur mit ihrer hohen Qualität überzeugt, sondern auch mit ihrem umwerfenden Geschmack. Um die gewünschte Marmorierung zu erreichen, wird diese in die eine Hälfte der Masse zusammen mit Kakaopulver eingerührt. Außerdem wird dadurch der vollmundige Schokoladengeschmack erreicht. Bei unserem Vanillepulver handelt es sich um naturbelassene echt Vanille und das ganz ohne künstliche Zusätze oder künstliche Aromen. Mit nur ca. 10 Minuten Arbeitszeit geht es auch Blitz schnell. ⚡️

 Unser Tipp: 

In unserem Beispiel werden Sauerkirschen 🍒 verwendet. Sollten Sie keine Sauerkirschen mögen, können Sie sie einfach weglassen und der Kuchen schmeckt immer noch grandios. Oder lassen Sie Ihrer Kreativität freien lauf und mischen Sie Nüsse, Mandeln oder anderes Obst mit hinein.🌰🍌

 

Artikelbeschreibung 

Marmorkuchen Backmischung in Gläsern oder in Tüten, für einen Marmorkuchen. (Springform, 28 cm Durchmesser) Inklusive Etikett und Backanleitung 


Nettofüllmenge: 

  1.  Glas/ Tüte: 514g
  2.  Glas/ Tüte: 207g


   Noch hinzufügen: 

290g Sonnenblumen- oder Rapsöl, 5 Eier, (optional 1 Glas Sauerkirschen)

 

Zubereitung:
  • Das 1. Glas mit dem Öl und den Eiern mit einem Rührgerät so lange verrühren bis eine glatte Masse entsteht 
  • (Die Kirschen in einen Sieb zum Abtropfen geben) 
  • Backofen auf 175°C, Ober- und Unterhitze vorheizen
  • Ungefähr die Hälfte der Masse in eine Springform geben 
  • In die andere Hälfte das 2. Glas geben und gut verrühren 
  • Die Masse gleichmäßig auf die erste Hälfte der Masse geben  
  • Mit einer Gabel mehrmals von unten nach oben durchziehen, um eine schöne Marmorierung zu bekommen 
  • (Die Sauerkirschen auf der Masse verteilen) 
  • Ca. 60 min backen, nach ca. 40 Minuten ein Backpapier auf den Kuchen legen, um die Hitze von oben etwas zu verringern 

Oder schauen Sie sich einfach unser Herstellungsvideo an. 

Inhalt: 

Puderzucker, Zartbitterkuvertüre (Sojalecithin), Weizenmehl, Weizenstärke, Kakaopulver, Backpulver (Backtriebmittel E450, E500), Vanille 

Kann Spuren von Milch, Eier, Sesamsamen, Sellerie, Senf, 
Erdnüsse und Schalenfrüchten enthalten.


Nährwertangabe (fertiges Produkt)


 

Rechtliche Hinweise:

Kühl und trocken lagern. Vor Wärme schützen. Nicht zum rohen Verzehr geeignet, muss durchgebacken werden. Abbildung kann vom Original abweichen. Die Nährwerte sind ohne Sauerkirschen berechnet. Diese Kennzeichnung gilt für beide Gläser bzw. beide Tüten.